Mindestens 20…

…graue Haare habe ich von dieser Auftragsarbeit bekommen!
Gewünscht war eine Kulturtasche für einen kleinen Mann mit Wachstuch innen und Hundestoff außen. Ich habe mich dann für die Kinderversion des eBooks „WischiWaschi“ von farbenmix.de entschieden. Außen mit Hundestoff von Stoff&Liebe und innen mit rotem Wachstuch vom Schweden.
Vorgesehen ist, die Tasche rundherum mit Schrägband einzufassen. Leider habe ich mir aber ein viel zu breites Schrägband ausgesucht, so dass es in den Ecken total geknubbelt hat. Also hab ich es wieder aufgemacht und wollte ein schmäleres annähen, aber bekanntlich ist Wachstuch nicht für’s Auftrennen gemacht 😦 
Also hab ich mir in schlaflosen Nächten überlegt, wie ich die Tasche auch ohne Schrägband, dafür aber verstürzt nähen kann. Die erste Tasche war ja sowieso reif für die Tonne (hat jetzt aber unser Kleiner) – und so hab ich’s einfach mit ihr nochmal probiert und siehe da – einen Knoten im Kopf später hat’s geklappt!!!! Jippiiii!!!
Jetzt war die Richtige Tasche dran – und das ist das Ergebnis:


Innen sind noch ein paar kleine Fächer entstanden.
Mama und Junior sind zufrieden – also bin ich’s auch 😉

Und damit ab zu Made4Boys und Kiddi-Kram.
Einen schönen Wochenanfang wünscht euch

Advertisements